Wissen

28.06.2017

Doppelte Haushaltsführung: Doppelt gemoppelt und trotzdem gemeinsam

Wochenendbeziehungen kosten nicht nur Nerven, sondern meist auch eine Menge Geld. Wie gut, wenn Partner in einer Stadt gemeinsam wohnen und an einem anderen Ort gemeinsam arbeiten können. Wenn dann auch noch die Kinder mit an Bord sind, ist das Familienleben perfekt. Ob in solchen Fällen steuerlich allerdings eine doppelte Haushaltsführung geltend gemacht werden kann: Darüber sind sich die Finanzgerichte derzeit uneins.