Wissen

14.09.2018

Kündigung im Kirchenrecht: Wiederheirat als Kündigungsgrund für katholischen Arzt?

Die Kündigung eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses aufgrund seiner Wiederheirat kann eine verbotene Diskriminierung wegen der Religion darstellen. Das hat der EuGH in einer aktuellen Entscheidung festgestellt und positioniert sich damit auf der Seite des Bundesarbeitsgerichts.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.