Wissen

20.09.2018

Befristung : Wissenschaftszeitvertragsgesetz: Wann keine Befristung studentischer Hilfskräfte möglich ist

Ein befristetes Arbeitsverhältnis der Uni mit einer studentischen Hilfskraft setzt voraus, dass diese wissenschaftlich tätig wird. Übt sie dagegen nur verwaltungstechnische Arbeiten aus, greift das Wissenschaftszeitvertragsgesetz nicht. Die Folgen zeigt nun ein Urteil des LAG Berlin-Brandenburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.