20.02.2020 | KOSTENFREIE INFORMATIONSVERANSTALTUNG
Umsatzsteuer bei Transport- und Logistikunternehmen. Grundlagen auffrischen und vertiefen

10.00 Uhr – 12.00 Uhr | Lindenstraße 20-22, 36037 Fulda

Themenübersicht:

  • Grenzüberschreitende Transportaufträge
  • Sondervorschriften zur Ortsbestimmung
  • Die richtige Anwendung der Steuerbefreiungen in internationalen Warenverkehr (Verwendung und Deutung der USt-ID-Nummern)
  • Rechnungen mit oder ohne Umsatzsteuerausweis (Problematik § 14c UStG)
  • Reverse-Charge-Verfahren (§ 13b UStG)
  • Behandlung der Hin- und Rückgabe von Transportbehältnissen

Bitte melden Sie sich bis zum 17.02.2020 unter der Tel. 0661 92881-9100 mit Angabe einer Personenanzahl für die kostenfreie Informationsveranstaltung an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Für Ihr leibliches Wohl ist an diesem Vormittag selbstverständlich gesorgt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur im Vorfeld angemeldete Personen teilnehmen können.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok